Linn Merete Rognø, Redaktionen